LVM Bogen Halle 2019 - Sportliche Spitzenleistungen und hervorragende Organisation

LVM2019 Logo-Das mentale Abschalten. Die volle Konzentration auf den Schuss und auf einen komplexen und eingelernten Bewegungsablauf- Das ist die Faszination am Bogensport, die am vergangenen Wochenende von einer Vielzahl von Schülern bis zu den Senioren in der Bersenbrücker Sporthalle zelebriert wurde. Neben dem sportlichen Teil wurden am Samstag vom Landesbogenreferenten Axel Heemann verdiente und langjährige Mitarbeiter für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten ausgezeichnet. Über die Anerkennung freuten sich die Geehrten und auch die Zuschauer unterstrichen dieses mit großem Applaus.

Weiterlesen ...

Verbandsoberliga LP / 4. WK Tag – Niederlage kann SV Ocholt Howiek den Titel nicht nehmen

LVL2019 LogoTrotz Niederlage gegen den SV Bassum v. 1848 II kann sich der SV Ocholt Howiek über den Gewinn des Landesmeistertitels in der Verbandsoberliga LP freuen. Bassum konnte durch den Sieg bei den Mannschaftspunkten mit den Ocholter zwar gleichziehen. Im letzten Match fehlte ihnen jedoch der entscheidende Punkt was letztlich zu Rang zwei führte. Beide Mannschaften nehmen nun an den Aufstiegswettkampf zur 2. Bundeliga Nord teil.

Weiterlesen ...

LVM 2019 Bogen Halle - 280 Bogenschützen treffen sich beim BSV Hastrup

LVM2019 LogoAm Wochenende 19.01 und 20.01. findet als erster Höhepunkt des neuen Sportjahres die NWDSB Landesverbandsmeisterschaft Bogen in der Halle statt. Dazu sind, laut Landesbogenreferent Axel Heemann, 280 Bogensportler in unterschiedlichen Altersklassen und Bögen eingeladen. Wie immer sind alle hoch motiviert und werden ihr Bestes geben, damit sie sich für die Deutsche Meisterschaft im März in Biberach qualifizieren.

Weiterlesen ...

2. BL Nord LP / 4. WK Tag – Platz 3 für den SV Haendorf nach einem knappen Sieg

SV Haendorf 2BL LP 2018Am Sonntag, den 13.01.2019 fand der letzte Wettkampf der 2. Bundesliga Nord mit der Luftpistole in Hannover statt. Hier ging es um 10.00 Uhr zur Begegnung gegen den SV Stoppelmarkt. Wie bereits bei den vorangegangenen Wettkämpfen konnte man mit kompletter Stammbesetzung antgreten antreten. Somit kamen bei allen Begegnungen die gleichen 5 Schützen zum Einsatz.

Weiterlesen ...

Compound Liga Cup 2019 – SSC Artland mit Start Ziel Sieg

Nach den vier Wettkampftagen stehen beim Compound Liga Cup die Sieger fest. Der SSC Artland war vom ersten bis zum letzten Wettkampf unangefochten an der Spitze und sicherte sich damit souverän den Gewinn des Cups. Der AirBus Stade setzte sich nach den ersten beiden Kämpfen auf den zweiten Platz, musste aber am Ende dem SV Wiepenkathen, Sieger von 2018, diesen Rang überlassen. Stade landete somit auf dem vierten Platz. Als Dritter beendete der SV "Tell" Scheps den Wettkampf.

Ergebnisse unter diesem Link

1. BL Nord LP / 6. WK Tag – SV Schirumer-Leegmoor schafft den Klassenerhalt

Schirumer Leegmoor 1BL LP 2019Am 6. und letzten Wettkampfwochenende haben wir uns auf den Weg nach Kriftel im Taunus gemacht. Die Anreise erfolgte bereits am Freitag, um am Wettkampftag selbst nicht die Belastung einer fünfstündigen Autofahrt verarbeiten zu müssen. Bereits im Vorfeld musste dabei die Hiobsbotschaft verkraftet werden, dass wir nicht in Bestbesetzung anreisen konnten. Michael Broers musste leider krankheitsbedingt zu Hause bleiben; ein herber Verlust.

Weiterlesen ...

2. BL Nord LP / 4. WK Tag – SV Stoppelmarkt muss in die Relegation

SV Stoppelmarkt 2BL LP 2019Es wurde nichts mit dem sicheren Klassenerhalt in der 2. BL. Nord. Die Luftpistolen-Mannschaft des SV Stoppelmarkt verlor mit 2 : 3 und die beiden Konkurrenten gewannen. Durch diese Niederlage ist die Mannschaft auf Platz 7 in der Tabelle gerutscht und muss zur Relegation an 24. 2. 2019. Gegen SV Haendorf musste /wollte man gewinnen um sicher in der 2.Bundesliga zu bleiben.

Weiterlesen ...

Präsidiumssitzung - Was liegt an

Wappen NWDSB 500x668Der Satzungsentwurf steht und wird dem Gesamtpräsidium auf der anstehenden Sitzung am 10. Februar vorgestellt, um offene Fragen abschließend zu klären.

Die Lüftungsanlage sowie die Heizungsanlage im LLZ sind fertiggestellt und gehen kurzfristig in Betrieb.

Der Beginn der Delegiertentagung auf dem NWDSB Schützentag am 06. April 2019 wird auf 13:30 Uhr festgelegt.

Die Ehrungsanträge der Bezirke wurden besprochen.

Landesverbandsliga und Landesliga West + Ost Bogen / 3. WK Tag – Verfolger holen auf

LVL2019 LogoIn den Tabellen der einzelnen Ligen gab es nach dem dritten Wettkampfwochenende keine großartigen Veränderungen. Mit dem TV Spaden, der TSG Burg Gretesch sowie dem SSV Tarmstedt 2 bleibt es bei den Spitzenreitern. Jedoch konnten sich beim Punktekonto einzelne Vereine mit guten Leistungen an die Spitze heran kämpfen. Somit stehen die Sieger vor den abschließenden Wettkämpfen im Februar noch lange nicht fest. Da kann noch viel passieren.

Weiterlesen ...

125 Jahre TuS Zeven - 60 Jahre Bogensport

 die ersten Zevener Bogenschützen von 1959 027Der TuS Zeven feiert mit seinen mehr als 2000 Mitgliedern in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Die Abteilung Bogensport ist seit 50 Jahren dabei! Bekanntlich gab es die Bogensportler in Zeven schon seit 1959 also 10 Jahre zuvor als Sportschützenklub Zeven. Im Jahre 1969 fand dann der Zusammenschluss mit dem  heimischen Turn und Sportverein „TuS Zeven“ statt. Hier entwickelte sich die mit etwa 80 Abteilungsmitgliedern sehr aktive Bogenabteilung, die neben diversen sportlichen Erfolgen, auch zu "Ausrichtungs-Profis" im Bereich des NWDSB wurden. (Bild - Bogenschießen 1959)

Weiterlesen ...

Verbandsober- und Verbandsliga LG / 4. WK Tag – Sieger stehen fest

LVL2019 LogoDie Feiertage haben den Titelaspitanten nichts anhaben können und so feierten am gestrigen letzten Wettkampftag der SV Etzhorn und der SV Neuenlandermoor ihren Titelgewinn mit einem beindruckenden Endergebnis. Mit den jeweiligen Tagesergebnissen unterstrichen die beiden Mannschaften noch einmal ihre gute Form und ließen auch dieses Mal der Konkurrenz keine Chance.

Weiterlesen ...

Christmas-Cup 2018 in Suhl

b49Vom 14. bis zum 16. Dezember fand der Christmas-Cup in Suhl statt. Zum letzten offiziellen Wettkampf des Jahres reiste auch eine Abordnung aus den Reihen der NWDSB-Kader nach Thüringen.

Am Freitag, dem 14. Dezember, trafen sich insgesamt 31 Nachwuchsschützen und zehn Betreuer am Landesleistungszentrum in Bassum, um gemeinsam mit einem großen Reisebus nach Suhl zu fahren. Die Luftgewehr- und Luftpistolenschützen konnten sich auf dem Weg dorthin bereits anfreunden und jede Menge Erfahrungen austauschen. Nach einer interessanten und entspannten Anfahrt, trafen die Sportler am Abend in der Jugendherberge in Suhl ein, woraufhin noch eine Besprechung für den folgenden Wettkampftag anstand.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.