Blasrohrschießen – Das ist neu im NWDSB

BlasrohrschießenBlasrohschießen! Diese recht junge Sportart hat bereits in den Landesverbänden Bayern und Hessen einen großen Zuspruch erfahren. Vor allem der Bayerische Sportschützenbund (BSSB) fördert intensiv die Verbreitung dieser  neuen Schießdisziplin. Ähnlich wie im Bogensport gibt es auch beim Blasrohrschießen zwei verschiedene Arten von Wettkämpfen: 3D-Wettkämpfe und Scheibenwettkämpfe. In Deutschland nutzen rund 150 Blasrohrschützen regelmäßig die Gelegenheit zu Wettkämpfen. Beim 1. Krüger-Weltcup 2019 in München waren rund 170 Teilnehmer am Start. Bei der im Mai 2020 im rheinischen Hattgenstein ausgetragenen 3D-Europameisterschaft wird ein ähnlich großes Teilnehmerfeld erwartet.

Weiterlesen ...

Aufstiegskämpfe zur 2. Bundesliga LG und LP – SV Bramstedt, SV Stuhr und der SV Ocholt-Howiek haben es geschafft

Aufstieg 2 Bundesliga SV Bramstedt und SV Stuhr v. 1912 2020Der Weg hat sich gelohnt. Den Aufstieg in die 2. Bundesliga Luftgewehr machten am Sonntag in Hannover die Mannschaften vom SV Bramstedt und dem SV Stuhr perfekt. Im Ergebnis konnte sich der SV Bramstedt mit 3871 Ringen auf den ersten Platz setzten, gefolgt von der Konkurrenz vom  SSV Kassau (SH) und dem drittplatzierten SV Stuhr v. 1912 mit 3854 Ringen.

Weiterlesen ...

Landeskönigsschießen – Jetzt heißt es warten

kroneDie Sieger stehen fest, aber bis zur Proklamation müssen sich die ersten Drei der einzelnen Abteilungen noch ein wenig gedulden. Ein spannender Wettkampf ging unter der Leitung des Referenten für Breitensport Marco Thies auf den Schießständen des LLZ in Bassum über die Bühne. Unter den Augen des Vizepräsidenten Uwe Drecktrah und dem Landessportleiter Volker Kächele erhielten die besten Drei aus jeder Altersgruppe ihre Einladung zum Landeskönigsball im Schützenkreis-Wesermünde-Süd e.V. Dort wird dann die Proklamation der neuen Majestäten wieder das Highlight der Landesschützentage 2020 sein.

Weiterlesen ...

Landesliga Ost Bogen / 4. WK Tag – Im Schützenhaus macht der Hagener SV den Aufstieg perfekt

LVL2020 Logo1Der letzte Wettkampftag bei den Bogenschützen der Landesliga Ost hatte es noch einmal in sich. Nicht unbedingt was die Platzierungen angeht, denn hier konnte sich erwartungsgemäß der bis dato tabellenführende Hagener SV mit drei Matchpunkten Vorsprung vor der Konkurrenz durchsetzen. Vielmehr war es der Ort an dem der Wettkampf ausgetragen wurde. Die Sportlerinnen und Sportler mussten in das Schützenhaus des Vegesacker SV ausweichen, da kein Ausrichter eine Turnhalle anzubieten hatte.

Weiterlesen ...

DM Sportschießen München: Vorläufiger Zeitplan steht

 w334 logo dsb infoDarauf haben sicherlich einige gewartet: Auf den Zeitplan* für die Deutsche Meisterschaft 2020 in den Disziplinen Gewehr, Pistole, Armbrust, Laufende Scheibe und Wurfscheibe. Wie immer findet die DM auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück statt, vom 21. bis 30. August werden die Titelträger gekürt. Weitere Informationen unter diesem Link.

Landesverbandsliga / 4 . WK Tag – Mannschaftsmeistertitel für den SSC Artland

SSC Artland Mannschaftsmeister 2020Der SSC Artland unterstrich am letzten Wettkampftag in der Landesverbandsliga noch einmal deutlich, dass diese Mannschaft zu Recht auf dem ersten Platz der Tabelle steht. Alle sieben Begegnungen konnten sie am Sonntag mit jeweils 2 : 0 für sich entscheiden und bauten damit nicht nur den Vorsprung in der Tabelle aus, sondern unterstrichen auch, dass mit ihnen bei der Relegation zur Regionalliga Nord zu rechnen ist.

Weiterlesen ...

Landesliga West Bogen / 4. WK Tag – BSV Hastrup schafft den Aufstieg in die LVL

Landesliga West Sieger 2020Von Anfang an war der BSV Hastrup an der Tabellenspitze der LL West und ließ sich auch beim letzten Wettkampf, der vom BSV v.d. Roten Riede in Rhauderfehn ausgerichtet wurde, nicht vom ersten Platz verdrängen. Da konnte man sich am Ende des Tages auch drei Niederlagen leisten bzw. sechs Matchpunkte liegen lassen. Um den zweiten Platz kämpften die Mannschaften vom TSG Burg Gretesch und der SV Lastrup. Hierbei fingen die Lastruper, von Anfang des Wettbewerbs auf dem dritten Platz rangierend, die TSG noch ab und verdrängten diese nun auf den dritten Rang.

Weiterlesen ...

Qualifikation für die LG EM in Wroclaw/POL – Finja Kölling beendet Wettkampf auf einem guten sechsten Rang

Finja Kölling EM Ausscheidung für EM PolenVon der EM Sichtung im Dezember ging es nun zum EM Härtetest nach München um einen der begehrten Plätze für die anstehende EM in Polen zu erreichen. Finja Kölling, die sich als siebte für diesen Wettkampf qualifiziert hatte, ging bei diesem Entscheidungswettkampf als jüngste Teilnehmerin und als einzige Sportlerin ohne Zugehörigkeit zum C-Kader an den Start. Das Programm, das die Sportler absolvieren mussten, beinhaltete drei Durchgänge á 60 Schuss in Zehntelwertung, die in zwei Tagen im Rahmen des H&N Cups in München zu leisten waren. Finja konnte im zweiten Programm mit einem Ergebnis von 625,8 Ringen ihre persönliche Bestleistung erzielen.

Weiterlesen ...

Verbandsoberliga LP / 4. WK Tag – SV Ocholt Howiek setzt sich durch und wird Landesmeister

LVL2020 Logo1Wie schon bei den LG Schützen haben nun auch bei den LVL Luftpistole die Einzelpunkte den Ausschlag um den Titel gegeben. Mit einem knappen Vorsprung, jedoch mit einem Sieg über den SV Anderlingen, fing der bis dahin zweitplatzierte SV Ocholt Howiek den SV Stoppelmarkt noch ab und errang den Landesmeistertitel 2020. Wenn auch nur auf dem zweiten Platz hat der SV Stoppelmarkt, wie natürlich auch die Ocholter, die Chance am 23.02.2020 in Hannover beim Aufstiegskampf einen der begehrten Plätze für die 2. Bundesliga Nord zu erreichen.

Weiterlesen ...

LVM Bogen Halle 2020 – Titelkämpfe wurden an altbewährter Stelle ausgetragen

NWDSB 2020 Aufkleber HP„Ruhe und Konzentration um einen immer gleichbleibenden Schussablauf zu erlagen“. Das sind wohl die Hauptmerkmale eines erfolgreichen Bogenschützen um sein Ziel zu erreichen. An die 280 Sportlerinnen und Sportler, die sich dem Bogenschießsport verschrieben haben, trafen sich am 18. + 19. Januar in Bersenbrück, um die Landesverbandsmeisterschaften Bogen Halle um diese Merkmale wieder und wieder umzusetzen.

Weiterlesen ...

RWS Cup in Dortmund - Zwei Medaillen im Team Mixed Junioren Luftpistole und zwei Finalteilnahmen für die Luftpistolenschützen des Landeskader Pistole ( LKF )

RWS 256Vom 17.01. - 18.01.2020 war der Landeskader  Pistole ( LKF ) beim RWS Cup in Dortmund. Karin  Husmann und Bernd Cordes begleiteten die jungen Kaderschützen zu diesem Wettkampf. Am frühen Nachmittag mussten Daria Kastens, Doreen Dörmann und Lara Tiedemann mit der   Luftpistole zu ihren Wettkampf antreten. Doreen hatte hier ihren ersten Wettkampf über 60 Schuss. Mit den ersten vier Serien waren ihre Trainer und sie selber zufrieden.

Weiterlesen ...

Druckluft-EM Breslau - DSB Junioren-Team wird von Bundesligaschütze Jan-Luca Karstedt angeführt

Jan Luca EM Ausscheidung 2020"Nach einem schwachen Wettkampf 2 war Jan-Luca wieder voll da.“ Mann bin ich nervös..." bemerkte er in der Vorbereitung, aber das störte ihn nicht. Taktisch hervorrangend ging er mit dem Druck um, schoss flüssig und sehr stark die ersten 3 Serien, überholte seine Mitkonkurrenten und erarbeitete sich einen Vorsprung vor der letzten Serie, die dann allerdings zur Psycho -Serie geriet.

Weiterlesen ...

Verbandsober- und Verbandsliga LG / 4. WK Tag – Gratulation an den SV Stuhr v. 1912 und dem SV Leuchtenburg

LVL2020 Logo1So ein knappes Rennen um den Landesmeistertitel hat es wohl schon lange nicht mehr gegeben. Drei Mannschaften lagen Punktgleich an der Spitze und somit mussten die Einzelpunkte über Sieg bzw. Niederlage oder in diesem Fall über den Titel entscheiden. In der Verbandsliga unterstrich der Spitzenreiter mit einem Sieg noch einmal seine Ambitionen auf den Aufstiegsplatz. Alles in allem ein gelungener Abschluss, der auch durch die anwesenden Präsidiumsmitglieder bei der Siegerehrung unterstrichen wurde.

Weiterlesen ...

Compound Cup / 3. + 4. WK Tag – Start-Ziel-Sieg für den SSC Artland

CompoundbogenNeben den Landesverbandligen gingen auch die Bogenschützen um den Compound Cup in Blumenthal an den Start. Von Anfang setzte sich der SSC Artland an die Spitze der Tabelle und ließ sich diesen Platz von der Konkurrenz auch nicht streitig machen. Einzig der Zweitplatzierte TV Spaden kam am Ende noch bis auf zwei Matchpunkte an die Artländer heran. Auf dem dritten Platz blieb, etwas abgeschlagen, die Mannschaft vom AirBus Stade.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.