Verbandsoberliga LP – Zwei Mannschaften teilen sich den ersten Platz

LVL2021 LogoAuch die Luftpistolenschützen sind am Sonntag gestartet und die Mannschaften, die beim Abschluss der Saison 2020 ziemlich am Ende standen, haben sich vorerst an die Spitze geschossen. Der SV Anderlingen und der SV Bassum v. 1848 II starteten jeweils mit 8 : 2 Einzelpunkten und führen die Tabelle an. Auf dem dritten Platz rangiert der SV Kutenholz mit 7 : 3 Einzelpunkten aber wie die Konkurrenz vor ihnen mit guten 4 : 0 Mannschaftspoints.

Der SV Stoppelmarkt und die SSG Bramgau mussten sich mit einem Sieg und einer Niederlage am Ende des Tages zufrieden geben. Somit also im Moment das Mittefeld der Tabelle. Danach folgen die „Verlierer“ des ersten Aufeinandertreffens mit dem GTV Bremerhaven II, der SV Schirumer-Legmoor II und dem SV Haendorf II. Verlierer natürlich nur in Anführungsstrichen denn wer weiß, was sich bei den nächsten Begegnungen noch so ereignet. Das wissen wir spätestens am 08. November. Alle Ergebnisse und Tabellen unter diesem Link.

Verbandsober- und Verbandsliga LG / 1. WK Tag - Die Sportler starten wieder

LVL2021 Logo

 

„Es ist die originäre Aufgabe des Sportdachverbands NWDSB, Sportangebote zur Verfügung zu stellen. Dazu gehöre insbesondere auch das Produkt Landesliga“, so der Landessportleiter Volker Kächele. Am vergangenen Sonntag war es nun soweit. Die Landesverbandsober- und die Landesverbandsliga Luftgewehr wurde gestartet. Nach all den Absagen auf regionaler und nationaler Ebene ein Zuspruch für unseren Sport und unter den herausgearbeiteten Hygienemaßnahmen ein guter Tag für unsere Sportlerinnen und Sportler.

Weiterlesen ...

Juniorenherbstcontest am OSP Hopsten/Schale Trap und Skeet

Juniorenherbstcontest am OSP HopstenSchale Trap und Skeet 2020bDer NWDSB schickte zum abschließenden Wettkampf des Sportjahres nochmal alle seine Topschützen an den Start. Über 80 Junioren nahmen die Einladung an, unsere Sportfreunde aus Dänemark nahmen wie jedes Jahr mit ihren Youngstern teil, und gaben uns allen ein klein bisschen internationales Flair. Beide Bundestrainer, Trap Uwe Möller und Skeet Axel Krämer beobachteten genau die Entwicklung ihrer Kader und der potenziellen neuen Anwärter, da hier die Möglichkeit bestand die DSB Kadernorm nachzuweisen.

Weiterlesen ...

Teilnehmer legten erfolgreich die Prüfung zum Fachschießsportleiter Bogen ab

Fachschießsportleiter Bogen 2020Die bereits im März dieses Jahres begonnene Ausbildung zum Fachschießsportleiter Bogen konnten nun 20 Personen erfolgreich abschließen. Bogensportleiter Axel Heemann beglückwünschte die Teilnehmer recht herzlich und händigte ihnen die begehrten Lizenzen aus. Die wegen der Corona-Pandemie erforderliche Zwangspause, die auch bei diesem Lehrgang eintrat, hatte den angehenden Fachschießsportleitern jedoch nicht geschadet.

Weiterlesen ...

Bogen-DM Halle 2021: Bundesausschuss Bogen sucht nach Alternativen für abgesagte Titelkämpfe

 w334 logo dsb infoDer Bundesausschuss Bogen hat sich entschieden, die Deutsche Meisterschaft in der Halle in Hamm (19.-21. März 2021) nicht auszutragen. Allerdings soll über Alternativen nachgedacht werden, dazu trifft sich der Ausschuss in zwei Wochen (17. Oktober). Die Absage wurde per Fernabstimmung beschlossen. Nun sind alle Ausschuss-Mitglieder gefordert, sich Gedanken zu machen, wie eine alternative Form aussehen könnte, um den Sportlern eine Möglichkeit zu geben, ihrem Sport auf nationaler Ebene nachzugehen.

Weiterlesen ...

NWDSB pro Ligasaison Gewehr / Pistole – Ligaausschuss einstimmig dafür

LVL2021 Logo

 

Der NWDSB wird seine Landesligen im Schießsport durchführen. So hat der Ligaausschuss in seiner Sitzung Mitte September unter Beteiligung der Vereinsvertreter einstimmig entschieden.

Die Ligen Luftgewehr und Luftpistole untergliedern sich im NWDSB in die Landesverbandsoberliga und die Landesverbandsliga. Die Wettkämpfe werden im Ligamodus „Mann gegen Mann“ geschossen und haben so ihren besonderen Reiz im Schießsport.

Weiterlesen ...

1. Landespokal-Sport im NWDSB

Landespokalschießen Sport 1 Platz SV Bramstedt

 

Nach dem die Auflageschützen ihren Wettkampf bestritten hatten, folgte nun am Sonntag der Landespokal-Sport. Insgesamt waren leider nur  60 Starts angemeldet und somit wurden bei dieser Veranstaltung die Erwartungen der Sportleitung bei weitem unterschritten. Dennoch wurden bei dem Halbprogramm von 20 Schuss sehr gute Ergebnisse erzielt. Zu erwähnen ist hierbei die für den SV Bramstedt startende Finja Kölling, die mit einem Endergebnis von 199 Ringen nicht nur den ersten Platz in der Klasse Schüler/Jugend/Junioren erreichte. Sie half mit ihrem Ergebnis auch dazu bei, dass der erste Platz in der Mannschaftswertung mit 968,3 Ringen ebenfalls an die Akteure des SV Bramstedt ging.

Weiterlesen ...

Kaderleistungsüberprüfungswettkämpfe Trap/Skeet des DSB

Überprüfungswettkämpfen der DSB Nationalmannschaft Lena Hubbermann

 

An den letzten Wochenenden wurden am OSP Hopsten/Schale die noch offenen Überprüfungswettkämpfen der DSB Nationalmannschaft ausgetragen. Der NWDSB schickte seine junge Garde an den Start und konnte in den Klassen voll überzeugen. Lena Hubbermann OLM setzte sich bei den Trap Juniorinnen souverän durch und gewann mit deutlichem Vorsprung die Gesamtwertung. Lena die sich bis Mai kommenden Jahres voll auf das Abitur konzentriert und im Anschluss eine Ausbildung im medizinischen Bereich anstrebt, geht zielstrebig Ihren Weg weiter. Im Gespräch mit Trap Bundestrainer Uwe Möller wurde mit Lena vereinbart, im kommenden Mai über eine NK 1 Kadernominierung zu sprechen, wenn das Abitur geschafft ist. Wir vom NWDSB unterstützen dich voll und ganz auf deinem beruflichen und sportlichen Weg.

Weiterlesen ...

Meisterschütze 2020 #DuUndDeinVerein - Clemens Buschmann auf dem Treppchen

ClemensBuschmannMeisterschütze 2020 DuUndDeinVereinDa frühzeitig alle Deutschen Meisterschaften für dieses Jahr abgesagt und auch die Vorwettkämpfe dazu Pandemie bedingt abgesagt wurden, fällt das Wettkampfjahr 2020 sehr, sehr bescheiden aus. Nachdem unter Hygieneauflagen der Trainings- und Sportbetrieb wieder möglich ist, hat der DSB die Idee entwickelt, einen Online-Fernwettkampf (Qualifikation) mit einem abschließenden Präsenz-Wettkampf (Finale) zu kreieren: Der „Meisterschütze 2020“ mit #DuUndDeinVerein war geboren und soll zeigen: Trotz Corona lebt unser Sport!

Weiterlesen ...

NWAW Fair Play Preis an Eva-Tamara Reichert und Christopher Honkomp

Preisübergabe NWAW Fair Play Preis 2019Auf dem Kaderleistungsüberprüfungswettkampf Skeet am vergangenen Wochenende in Schale gab es für die Sportler Eva-Tamara Reichert und Christopher Honkomp eine besondere Überraschung. Sie wurden vor ihren Sportkollegen mit einem besonderen Preis ausgezeichnet, dem „NWAW – Fair Play Preis 2019“. Nach der Laudatio von Jan-Henrik Heinrich (Landestrainer NWDSB) erhielten sie zu ihrer großen Freude einen Glaspokal sowie einen Scheck in Höhe von 500 €. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

1. Landespokal-Auflage im NWDSB

WertungAm Samstag, 27.September rief der Landesverband zum Landespokalschießen-Auflage und dieser Aufruf wurde von vielen Vereinen, gerade nach der langen Pause, gerne aufgenommen. Man traf sich im Landesleistungszentrum, wo unter den streng eingehaltenden Hygienekonzept und den dazu behördlichen Auflagen die Sportlerinnen und Sportler sehr diszipliniert an den Start gingen. Zu diesem ersten Pokalschießen konnte der Landessportleiter Volker Kächele 200 Starter mit insgesamt 35 Mannschaften im LLZ begrüßen. Die Landessportleitung zeigte sich sehr zufrieden mit den Anmeldungen; war diese Veranstaltung in Sachen Breitensport, nach dem Lockdown, doch von langer Hand vorbereitet worden.

Weiterlesen ...

Trapschützen des NWDSB in Frankfurt-Oder beim Kadernormwettkampf

1. Kadernormwettkampf Lena Jürgen

 

Am 22. August, eine Woche nach den Skeetschützen, traten die Trapschützen in Frankfurt-Oder zum 1. Kadernormwettkampf an. Für den NWDSB waren Lena Hubbermann (WTC OL-ML)  bei den Juniorinnen und Moritz Wolf (Jade WTC)  bei den Junioren am Start. Etwas verlassen kam man sich schon vor, da das Teilnehmerfeld  ungewohnter Weise getrennt wurde, zudem auch kaum Zuschauer vor Ort waren welches auf Grund der begrenzten Kontaktsperre auch nicht gewünscht war. Die Schützen nahmen es aber nicht krumm und legten sich trotzdem ins Zeug. Lena konnte sich zusammen mit Nadine Halwax (Bayern) mit jeweils 111 Scheiben als Beste in Ihrer Klasse durchsetzen. Moritz Wolf landete mit 107 Treffern im Mittelfeld. Die erste Etappe wurde somit geschafft, und es kann an die Vorbereitung zur nächsten Leistungskontrolle in Berlin-Hoppegarten gehen.

Weiterlesen ...

1. Kaderleistungsüberprüfungswettkampf Skeet in Frankfurt/Oder

1. Kaderleistungsüberprüfungswettkampf Skeet in FrankfurtOdera

 

Die Ausgangslage war nach dem Sondertraining beim Bundestrainer Herrn Krämer in Frankfurt/Oder in der Vorwoche gut vorbereitet. Unsere beiden besten, Mark-Philipp Stöver und Christopher Honkomp vom NWDSB nahmen dort viele Tips vom Bundestrainer mit, der sich viel Zeit für unsere Jungs nahm.  Nun musste der Plan umgesetzt werden, so die Forderung des Bundestrainers, der vor Ort mit dem Cheftrainer des DSB Herrn Abel alles genau mit verfolgte. Wir Trainer wissen um die Spannung bei unseren besten jungen Akteuren, senden unsere Wünsche und Hoffnung leise ins Weltall damit sie erhört werden und sind nun zum zuschauen angehalten.

 

 

 

Weiterlesen ...

Sondertraining der Nationalmannschaft in Frankfurt/Oder

Sondertraining der Nationalmannschaft in FrankfurtOderVom 05.-08. August wurde vom Bundestrainer Axel Krämer ein Sondertraining der Nationalmannschaft Skeet am Olympiastützpunkt Frankfurt/Oder angesetzt. Wir vom NWDSB nutzten unsere Chance und nahmen mit unseren aussichtsreichen Kandidaten Christopher Honkomp und Mark-Philipp Stöver, beide Oldenburger Münsterland, gerne daran teil. Da in der nächsten Woche dort an gleicher Stelle der Kaderleistungsüberprüfungswettkampf Skeet stattfindet, eine gute Gelegenheit den Stand zum Training zu nutzen. Bei hochsommerlichen Temperaturen und einer Mückenplage in Brandenburg konnten unsere Sportler unter den Augen vom Bundestrainer ihre Leistungsbereitschaft zeigen. Bundestrainer Krämer hatte den angereisten Sportlern ein hartes Training und einen Kontrollwettkampf zusammengestellt, alle haben mitgezogen im Backofen auf der Sportanlage die tadellos funktioniert hat. 

Weiterlesen ...

Landeskader Cup in Hannover - Die Jugend zeigte ihr können

39 IMG 20200730 WA0000

 

Der Landeskader Cup, der im März dieses Jahres aufgrund der Corona Pandemie abgesagt worden war, wurde nun am vergangenen Wochenende gestartet. Mit dabei waren auch die Jugendlichen aus dem NWDSB mit dem Landesjugendleiter Torsten Meinking und seinem Team. Die lange sportliche Pause schien den Sportlerinnen und Sportlern aber nicht viel angehabt zu haben, denn die erzielten Ergebnisse waren insgesamt mehr als beachtlich und das spiegelte sich auch in der Medaillenausbeute wieder.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.