Finja Kölling qualifiziert sich für die Europameisterschaft

Finja Kölling 2021Großer Erfolg für Finja Kölling vom SV Bramstedt. Die Landeskaderschützin qualifizierte sich am vergangenen Wochenende bei den nationalen Ausscheidungswettkämpfen im Bundesstützpunkt München-Hochbrück für die Europameisterschaft Ende Mai in Osiek (Kroatien). Für diese Ausscheidung hatten sich bei den Kadersichtungen die besten 8 Juniorinnen Deutschlands qualifiziert. Es waren drei 60-Schuss-Programme zu absolvieren. Kölling reiste zusammen mit ihrem Landeskadertrainer Felix Otten und negativem Corona-Test im Gepäck am Donnerstag in München an. Beim ca. einstündigen Training machte sie sich mit den dort herrschenden Bedingungen vertraut.

Am Freitag galt es dann zwei 60 Schuss-Programme zu schießen. Felix Otten hielt während des Schießens Kölling´s Heim-und Landeskadertrainer Marcus Hemmelskamp sowie einige Fans brandaktuell auf dem Laufenden. Die Nachrichten waren leider ernüchternd. Mit 618,9 Ringen blieb die Bramstedterin ca. 5 Ringe unter ihrer Normalform und hatte ca. 6 Ringen Rückstand auf den zur Qualifikation berechtigen 3. Platz. Die Enttäuschung war riesengroß. Analyse von Felix Otten: „Finja hatte Probleme mit dem sauberen Zielbild. Dadurch fehlten die hohen Zehnen“. Die kleinen mit ihrem Trainer besprochenen Korrekturen zeigten Wirkung.

Weiterlesen ...

Deutschland Cup Bogensport bei "Die Finals" & " Ruhr Games"

 w334 logo dsb info

 

Dem Bogensport bieten sich vom 3. bis 6. Juni zwei hervorragende Plattformen, um sich endlich wieder bei einem Wettkampf an die Schießlinie zu stellen. Bei „Die Finals“ in Berlin (Frauen & Männer, 3.-6. Juni) sowie den „Ruhr Games“ in Bochum (U18, 5./6. Juni) findet jeweils der Deutschland Cup statt, dessen Ergebnisse auch für die DM-Qualifikation berechtigen. Gerne kommen wir mit der Bitte auf Sie zu, die Informationen an Ihre Vereine weiter zu geben. Natürlich ist uns bewusst, dass einige Ihrer Mitglieder seit Monaten keine Möglichkeit haben, zu trainieren. Dennoch würden wir uns freuen, wenn möglichst viele Meldungen eingehen und die Chance auf einen nationalen Wettkampf genutzt wird.

Weiterlesen ...

Vorbereitung auf die EM Ausscheidung Flinte

Flinte Vorbereitung 2021 EM2Am Leistungszentrum Flinte des Jade Wurftaubenclubs in Wilhelmshaven gehts es in den nächsten Wochen um viel! 

Die jungen Schützen der Nationalmannschaft des DSB in der Flintendisziplin Trap/Skeet bereiten sich auf die EM Ausscheidung vor, die bereits im April in Frankfurt/Oder und Suhl stattfinden. 

Heinz Weerda der Vorsitzende des Jade Wurftaubenclubs und Trainer von Moritz Wolf begrüsste unsere Top Schützen und schon ging es bei noch nicht ganz frühlingshaften Temperaturen mit dem Training los. 

Weiterlesen ...

NWDSB Landesverbandsmeisterschaften Luftdruck

NWDSB 2021 AufkleberLiebe Sportfreunde,
die Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder am Mittwoch hat zu einer für uns grundsätzlich positiven Beschlusslage geführt: Dem Stillstand des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens werden jetzt konkrete Öffnungsschritte entgegengestellt.

Auch für den Sport existieren nun wieder positive Perspektiven. HIER geht es zum Schreiben des Landessportleiters zur Durchführung der LVM 2021!

 

RWS-Shooty-Cup 2021 - Terminverschiebung in den Juni

RWS Shooty CupLiebe Sportfreunde,

die Pandemie zwingt uns leider auch den Termin des RWS-Shooty-Cup zu verlegen.

Neuer Termin ist der 19. Juni 2021 im LLZ Bassum                   Neuer Meldeschluss:  17. Mai 2021

Für die Meldung reicht es, wenn nachvollziehbare Ergebnisse (Vereinsmeisterschaften/Kreismeisterschaften/o. ä.) der Schützen gemeldet werden.

Meldungen natürlich weiterhin ausschließlich über den Bezirk an den Landesverband (thomas.taube@nwdsb.de)!

Weitere Informationen unter diesem Link.              Informiert bitte Eure Vereine zeitnah über diesen Sachverhalt.

Nordwest-Cup 2021 - Terminverschiebung in den Oktober

Logo NWCLiebe Sportfreunde,

in Anbetracht der immer noch angespannten Corona-Lage hat sich der Landes-Jugendvorstand entschieden, den Nordwest-Cup 2021 zu verschieben.

Neuer Termin ist Sonntag, 10. Oktober 2021               Meldeschluss ist Sonntag, 12. September 2021

Die neue Ausschreibung, ist auf unserer Homepage veröffentlicht.

Informiert bitte Eure Vereine, bzw. die betreffenden Schützen.

Landesverbandsliga 2020/21 wird abgebrochen!

LVL2021 Logo

Liebe Sportfreunde

Frohes neues Jahr und alles Gute für das Jahr 2021.

Wie angekündigt hat sich der Ligaausschuss diese Woche in einer Onlinesitzung getroffen. Der wichtigste Tagesordnungspunkt war die Abstimmung über eine Fortsetzung der Landesverbandsliga 2020/2021.

Nachdem immer noch nicht absehbar ist, wann unsere Schießstände wieder genutzt werden können, geschweige denn, wann wieder Wettkämpfe stattfinden können, haben wir uns einstimmig für den Abbruch der Saison 2020/21 ausgesprochen.

Weiterlesen ...

Nordliga-Cup Pistole - Bundesliga-Ersatzveranstaltung im LLZ Bassum geplant

logo nordligacupbernhard kaechele bassum smLandestrainer Pistole Philip Bernhard und Landessportleiter Volker Kächele trafen sich vergangenen Samstag im Landesleistungszentrum in Bassum. Ziel des Lokaltermins war die Vorbesprechung der Bundesliga-Ersatzveranstaltung mit der Luftpistole im LLZ. Ziel des Nordliga-Cups, so der offizielle Titel des Tournaments, ist es laut Landestrainer Bernhard wieder den Schießsport auszuüben, in den Team zusammenzukommen und sich im sportlichen Wettkampf vergleichen. Landessportleiter Volker Kächele ergänzt: „Es ist wichtige Aufgabe der Landesverbände, Sportangebote aufzusetzen. Gerade in diesen Zeiten ist es von zentraler Bedeutung, die Flagge des Sports hochzuhalten. Der Nordliga-Cup zeigt, wie Verbände und die Vereine zusammen an einem Strang ziehen können, für den Schießsport.“

Weiterlesen ...

Weser Kurier - Viel mehr Arbeit als zuvor für Jens Voß

Voß Jens

 

 

Bassum. Eigentlich hätte Jens Voß als Referent Liga und Rundenwettkämpfe im Nordwestdeutschen Schützenbund (NWDSB) am Wochenende am Telefon, Computer und vor zwei 27-Zoll-Bildschirmen gesessen und die Ergebnisse verarbeiten müssen. Die Corona-Auflagen haben das aber verhindert, denn die Wettbewerbe mit Luftgewehr und Luftpistole auf Verbandsebene wurden noch vor der zweiten Runde ausgesetzt. Die neuen bundesweiten Beschränkungen aufgrund der erhöhten Infektionswerte verhinderten den Einsatz des Bassumers.

Der Artikel aus dem Weser Kurier ist unter diesem Link einzusehen.

Landesverbandsliga pausiert die Wettkämpfe im November

LVL2020 Logo1Der Referent für Liga- und Rundenwettkämpfe Jens Voß hat in seinem heutigen Schreiben an die Teilnehmer der Landesligen nachfolgende Information herausgegeben:

 

Liebe Freunde der Ligawettkämpfe!

 

Ihr habt sicherlich alle mitbekommen, dass der Bund und die Länder uns aufgrund der wieder steigenden Infektionszahlen erneut in eine sportliche Pause schicken. Das bedeutet, dass wir auch unsere Ligawettkämpfe am 8. November nicht austragen können. Der Ligaauschuss hat sich einstimmig dazu entschieden, die Liga nicht abzubrechen. Wir haben uns entschieden den nun ausfallenden Wettkampftag im Januar nachzuholen. Ob das in vier Wochen oder im Januar noch realistisch ist kann heute noch keiner sagen. Dennoch wollen wir es versuchen.

Weiterlesen ...

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.