SV Haendorf e. V. von 1897 als Talentnest ausgezeichnet

K1024 DSCI0373Am vergangenen Samstag, dem 21.10.2017, wurde der Schützenverein Haendorf e. V. von 1897 zum neuesten Pistolen-Talentnest des NWDSB ernannt. Dazu trafen sich Trainer, Schützen, Eltern und einige Funktionäre vom Nordwestdeutschen Schützenbund sowie die geladenen Gäste aus der kommunalen Politik auf dem Schießstand in Haendorf, um die offizielle Ernennung zu feiern. Mit der Auszeichnung zum Talentnest würdigt der NWDSB die Jugendarbeit des Vereins, die seit Jahren viel Schützennachwuchs und darunter zahlreiche erfolgreiche Sportler hervorgebracht hat. Mit dem SV Haendorf wurde der dritte Verein im NWDSB für seine außergewöhnlichen Leistungen im Pistolenbereich gewürdigt.

 

K1024 DSCI0353Rund um die Feierlichkeiten, führte der Verein sein erstes Talentnesttraining durch, bei dem sich alle Gäste ein eigenes Bild von den modernen Trainingsmethoden machen konnten. Trainiert wurden die Disziplinen Luftpistole, Luftgewehr freihand und Lichtpunktgewehr Auflage. Allgemein bietet der Verein die Möglichkeit auf insgesamt 12 Ständen die Disziplinen Lichtpunkt (Gewehr und Pistole), Luftpistole (Standard, Mehrkampf und Auflage), Luftgewehr (Auflage und Freihand) und Bogen zu trainieren, sowie in Kooperation mit Nachbarvereinen auch Sportpistole und Freie Pistole zu schießen.

 

K1024 DSCI0330Bei der Ernennungszeremonie wies der Landesjugendleiter auf die beeindruckende Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und der Jugendlichen hin. Er lobte den hohen Einsatz aller Freiwilligen und wünschte ihnen auch für die Zukunft weiterhin viel Spaß und Erfolg. Auch der Vorsitzende, Wilhelm Brinker, würdigte das hohe Engagement aller Vereinsmitglieder und betonte die Bedeutung der Zusammenarbeit mit allen Beteiligten aus Wirtschaft und Politik. Durch den außerordentlichen Einsatz der Mitglieder und Helfer konnte der Verein in den letzten Jahren ein vollkommen neues Vereinshaus aufbauen und den Kindern und Jugendlichen nicht nur eine modern gestaltete und zeitgemäße Trainingsstätte zur Verfügung stellen, sondern auch einen Anlaufpunkt für nicht schießsportliche Aktivitäten etablieren. Diesen Weg möchte der Verein auch zukünftig weiter gehen und plant bereits eine Umrüstung der Anlage auf elektronische Zielscheiben. Als höchstes sportliches Ziel will der Trainerstab um den Jugendleiter Bernd Cordes daran arbeiten die Pistolenmannschaft, die derzeit in der 2. Bundeliga aktiv ist, zukünftig mit weiteren Talenten aus der eigenen Jugendarbeit zu verstärken.

 

K1024 DSCI0332Der Verein kann stolz auf die sportlichen Leistungen seiner Nachwuchskräfte blicken: Neben einer Vielzahl an Titeln auf Kreis- und Bezirksebene, konnten auf den Landesmeisterschaften diverse Goldmedaillen sowohl im Einzel als auch mit der Mannschaft errungen werden (LP, MLP, SpoPi und Freie Pistole). Auch auf den Deutschen Meisterschaften waren die Vertreter aus Haendorf erfolgreich. Alleine in diesem Jahr konnte im Bereich Luftpistole ein zehnter Platz im Einzel, sowie der zwölfte Platz mit der Mannschaft gewonnen werden. Die Mannschaft mit der Freien Pistole kam ebenfalls auf Platz zwölf und Timon Cordes wurde sogar vierter als Einzelschütze. Daneben gewannen zwei Schützinnen des SV Haendorf in diesem Jahr den Landesentscheid mit der Luftpistole beim Shooty-Cup und durften damit den NWDSB auf den Deutschen Meisterschaften vertreten. Hier kamen sie auf den siebten Platz aller Landesverbände und verhalfen unserem Landesverband somit zu einer Finalteilnahme.

 

K1024 DSCI0380Mit Wilfried Glembock steht dem Verein ab sofort ein langjähriger und äußerst erfolgreicher Pistolentrainer als Pate zur Verfügung. Er war viele Jahre selbst im Pistolensport aktiv und gewann in der Zeit zahlreiche Titel mit der Schnellfeuerpistole. In seiner Trainerlaufbahn trainierte er mehrere Deutsche Meister (u. a. Ines Michel und Lena Schöneborn) in den Bereichen Sportpistole und Moderner Fünfkampf bevor es ihn in die Schweiz zog. Hier wurde er Nationaltrainer für die nichtolympischen Pistolendisziplinen bevor er in diesem Jahr Pistolen-Landestrainer beim Hessischen Schützenbund e. V. wurde.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.