Landesjugendtag 2019 in Brietlingen

11b74049 b477 46b3 85ef 4d5312ebeb5cAm Sonntag, dem 29.09.2019 fand der Landesjugendtag der Nordwestdeutschen Schützenjugend statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr vom SV Brietlingen (Bezirksschützenverband Lüneburg), die den angereisten Gästen eine hervorragende Organisation mit einem bunten Rahmenprogramm boten.

In diesem Jahr konnten wieder Vertreter aus allen elf Mitgliedsbezirken des NWDSB beim Landesjugendtag begrüßt werden. Außerdem kamen zahlreichen Ehrengäste zu der Veranstaltung, wie der stellvertretende Landrat Norbert Thiemann, der Bürgermeister von Brietlingen Helmut Kowallig, NWDSB-Vizepräsident Uwe Drecktrah, Bezirkspräsident Carsten Diercks, sowie die stellvertretenden Bezirkspräsidentinnen Marit Braucks und Heidrun Isermann.

Der Landesjugendleiter, Torsten Meinking, berichtete den Anwesenden vom Sportjahr 2019 sowie der aktiven und erfolgreichen Jugendarbeit im Landesverband. Die Ausführungen wurden ergänzt durch den Bericht der Landesjugendsprecher, die auf ihre neue Imagekampagne hinwiesen.

Bei den Wahlen galt es die Posten für den Landesjugendsprecher, die Landesjugendsprecherin, den stv. Landesjugendpressewart sowie ein Amt für besondere Aufgaben zu besetzen. Neu in den Jugendvorstand wurde Sascha Gottwald als Jugendsprecher gewählt. Kira Simon (Jugendsprecherin) und Vanessa Plogmann (Amt für besondere Aufgaben) wurden auf ihren Posten bestätigt und Yannic Schlag wechselte in das Amt des stv. Pressewartes.

Eines der Highlights auf dem Landesjugendtag bilden die zu vergebenden Ehrungen.

ed70cbc3 ed17 4889 b9da 8d7c62fe4616Mit einer Willy-Nadel für besondere Verdienste um die Jugendarbeit wurden in diesem Jahr Kira Simon, Nele Brümmer und Gerd Harzmeier ausgezeichnet.

Die Auszeichnung des Jugendbesten ging an Jan-Luca Karstedt. Der Pistolenschütze ist nicht nur deutscher Meister mit der Luftpistole, sondern hat bereits an mehreren internationalen Wettkämpfen, wie der Weltmeisterschaft in Changwon (Südkorea) oder den Olympischen Jugendspielen bei der Eröffnung der Europameisterschaft in Györ (Ungarn) teilnehmen können und zählt damit zur absoluten Elite in seinem Bereich.

Den Pokal für den Sieg beim Nordwest-Cup erhielt in diesem Jahr der Bezirk Hoya.

Und der Pokal für die erfolgreichste Nachwuchsentwicklung ging an den Bezirk Oldenburg.

df94cb82 11b5 4d46 ad52 9d54aa11999dBereits einen Tag zuvor trafen sich zuerst der Jugendvorstand und anschließend der Jugendausschuss zu ihren vorbereitenden Sitzungen in Melbeck. Während es bei der Sitzung des Jugendvorstandes im Wesentlichen um die Vorbereitung des Landesjugendtages und die Besprechung des Bundesjugendtages 2019 ging, war die Tagesordnung beim Jugendausschuss noch um einiges umfangreicher. Die insgesamt zehn teilnehmenden Bezirke berichteten von der Jugendarbeit in ihrem Bereich und zeigten sich dabei weitestgehend sehr zufrieden - was auch auf die gut besetzten Jugendvorstände zurückgeführt wurde. Die Meisterschaften und Bezirksjugendtage waren im vergangenen Jahr gut besucht und konnten vielerorts eine Steigerung der Teilnehmerzahlen verzeichnen. Auch die erzielten Ergebnisse stimmen sehr positiv und die Teilnehmerzahlen insbesondere im Lichtpunktbereich wachsen nach wie vor weiter an.

Der Landesreferent Pistole, Marcel Wundrach, berichtete über die Arbeit im Pistolenkader und appellierte an die Bezirksjugendleiter bei ihren Nachwuchsschützen weiter Werbung für den Kader zu machen.

Auch der Schüler-Cup hat in den vergangenen Jahren eine positive Entwicklung bei den Teilnehmerzahlen und den erzielten Ergebnissen gezeigt. Für die Zukunft gibt es zudem Überlegungen auch den Bogenbereich in die Veranstaltung zu integrieren.

Die Talentnester feiern im nächsten Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass soll eine gesonderte Veranstaltung stattfinden, die derzeit geplant wird.

Außerdem wurde ein 24h-Schießmarathon angeregt. Für die Planung wurde ein eigenständiger Arbeitskreis gebildet, der Vorschläge zur Durchführung ausarbeiten soll.

Wir wünschen allen unseren Vertretern auch im nächsten Jahr erneut einen tollen Landesjugendtag, der dann durch den Bezirk Bremen ausgerichtet wird.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.