Präsidiumssitzung – Was liegt an

Wappen NWDSB 500x668Sport

Vorplanungen der Termine für die Landesmeisterschaft 2020 haben begonnen. Die KK-Planung ist bis dato noch nicht fertiggestellt. Im August und September wurde eine Kampfrichterfortbildung durchgeführt.

Die Sportleitung ist mit dem Ablauf der DM in München aus der Sicht des Landesverbandes sehr zufrieden. Aus dem NWDSB gab es 550 Starts mit 300 Teilnehmern. Dreiviertel der Medaillen kommen aus dem Erwachsenen und ein Viertel aus dem Jugendbereich. Das Schüler-Kaderkonzept zeigt, dass das Geld gut angelegt ist. Eine Nachbesprechung zu den Meisterschaften ist geplant und soll kurzfristig stattfinden.

LLZ

Die offene Fassade der Halle 2 ist von außen fertiggestellt.

Sonstiges

Das Präsidium hat einstimmig beschlossen, den Vereinen des Verbandes die Möglichkeit zu bieten, ein SEPA-Lastschriftenmandat für Startgelder und sonstige Rechnungen mit dem NWDSB zu vereinbaren. Hierzu sollen entsprechende Formulare den Rechnungen beigelegt werden. Dies ist ausdrücklich eine freiwillige Entscheidung der Vereine.

Termin

Gesamtpräsidiumssitzung am 22.11.2019 ab 16:00 Uhr im LLZ.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.