125 Jahre TuS Zeven - 60 Jahre Bogensport

 die ersten Zevener Bogenschützen von 1959 027Der TuS Zeven feiert mit seinen mehr als 2000 Mitgliedern in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Die Abteilung Bogensport ist seit 50 Jahren dabei! Bekanntlich gab es die Bogensportler in Zeven schon seit 1959 also 10 Jahre zuvor als Sportschützenklub Zeven. Im Jahre 1969 fand dann der Zusammenschluss mit dem  heimischen Turn und Sportverein „TuS Zeven“ statt. Hier entwickelte sich die mit etwa 80 Abteilungsmitgliedern sehr aktive Bogenabteilung, die neben diversen sportlichen Erfolgen, auch zu "Ausrichtungs-Profis" im Bereich des NWDSB wurden. (Bild - Bogenschießen 1959)

 

TuS Zeven Teilnehmer der 1 Lm. in Zeven 1974 DSC 0003Neben der Ausrichtung von insgesamt fünf Deutschen Meisterschaften, fanden bisher 39 Landesmeisterschaften auf dem Zevener Ahe-Sportplatz statt. Im Jubiläumsjahr freut man sich auf die 40. LM. Das ist sicher rekordverdächtig. Mit Abteilungsleiter Axel von Bursy, der diese aktive Abteilung  seit 2001 mit ruhiger und sicherer Hand führt, sollte dann auch dieses "Jubiläumsturnier“ sportlich, fair und ein wiederum großer Erfolg werden. Weiter Infos und Kurzgeschichten (Chronik) gibt es auch unter www.tuszeven-bogensport.de   (Bild - Teilnehmer und Ausrichter 1974 der ersten Landesmeisterschaft)

Text und Bilder: Achim Dubbels

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.