Norddeutschland Cup

NDC2021 Logo

Der Norddeutschland-Cup ist eine landesverbandsübergreifende Meisterschaft im Lichtpunktschießen, die erstmals im Jahr 2015 ausgetragen wird. Er findet einmal im Jahr als Highlight zum Saisonabschluss statt, wobei der Austragungsort unter den teilnehmenden Landesverbänden wechselt.

Gründungsmitglieder dieser Veranstaltung sind die Landesverbände „Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.“, „Schützenverband Hamburg und Umgegend e.V.“, „Norddeutscher Schützenbund von 1860 e.V.“ und „Nordwestdeutscher Schützenbund e.V.“.

Die teilnehmenden Landesverbände ermöglichen ihren jüngsten Nachwuchsschützen damit erstmalig die Teilnahme an einem überregionalen Wettkampf “oberhalb” der jeweiligen Landesmeisterschaft. Für die Schützen erfolgt sowohl eine Einzel- als auch Mannschaftswertung in den Disziplinen Lichtpunkt-Gewehr und Lichtpunkt-Pistole.

 

Norddeutschland Cup 2021

Termin: 07.08.2021
Ort: LLZ Bassum
Teilnahme: Qualifikation   
Info: siehe Ausschreibung   
Startplan:  Datei
Ergebnisse:     Einzel     Mannschaft
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.