Verbandsliga LP 2. WK Tag – SSG Syke alleine mit weißer Weste

LogoLiga2016Das war ein richtig interessanter Wettkampftag in der Liga, denn von den 3 verlustpunktfreien Teams blieb nur die SSG Syke übrig. Der SV Riede unterlag dem neuen Tabellenführer SSG Syke mit 2:3 und hatte in den Duellen, wo der Sieger die Punkte zum Gewinn des Matches holte keine Chance.
Auch die SGi Schüttorf bekam zu spüren, wie es ist, eine Niederlage zu erleiden. Bei der 4 : 1 Niederlage gegen die am ersten Tag nicht erfolgreiche SSG Bramgau, konnte lediglich Nils Martes den Ehrenpunkt holen. Beim Sieger waren Jürgen Westerfeld, Anette Teckemeyer, Hartmut Mai und Ulrich Menke die Strahlemänner.


Im „Kellerduell“ im vereinsinternen Wettkampf wurde entschieden, welches Team des SV Schwarme nun die rote Laterne übernimmt. Team I war dann am Ende mit 4:1 erfolgreich und schickte die Kollegen ans Tabellenende.
Warten wir mal ab, wie sich das alles weiter entwickelt.

Suche

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.