NWDSB Frauenausschuß Sitzung- Rückblick und Vorschau – Edith Cording verabschiedet

Elisabeth P1010050Eingeladen hatte die Landesdamenleiterin Luise Heydecke zur jährlichen Sitzung ins LLZ. Vertreten durch die Bezirksdamenleiterinnen und/oder ihre Stellvertreterinnen hatten 9 von 11 Bezirken teilgenommen. Als besondere Gäste waren Edith Cording und Landessportleiter Heinz Otten der Einladung gefolgt.
Leider konnte L. Heydecke aus gesundheitlichen Gründen an der Sitzung nicht teilnehmen, ließ aber herzliche Grüße ausrichten.


Edith Cording war u.a. 15 Jahre die stellvertretende Landesdamenleiterin gewesen und hat in dieser Zeit viel bewegt und erreicht. E. Eckardt bedankte sich im Namen von Luise Heydecke und des gesamten Frauenausschusses bei Edith für ihr großes Engagement mit einem Präsent und einem Blumenstrauß.
Eine umfangreiche Tagesordnung wurde abgearbeitet, in der E. Eckardt (Foto)einen Rückblick auf das vergangene Jahr hielt, sie informierte u.a. über sportliche Erfolge bei Landes- und Deutschen Meisterschaften, referierte über den Nordland- und Ladies-Cup und erzählte Neuigkeiten aus dem DSB Frauenausschuß. Heinz Otten wies auf die Neuerungen im aktuellen Ausschreibungsheft hin, informierte über den Sportausschuß, Wichtiges aus dem Sport allgemein und den SBN.
Schwerpunktthema in diesem Jahr war „Wie können wir Gleichstellung in die Frauenarbeit integrieren?“ Dazu fand Ende Oktober ein Workshop des DSB Frauenausschuß in Wiesbaden statt, an dem E. Eckardt teilgenommen hatte und über dessen Ergebnisse sie berichtete. Es entspann sich eine rege Diskussion.
Nach den Berichten aus den Bezirken war das Bezirksfreundschaftsschiessen das nächste wichtige Thema. Es wurden Änderungen beschlossen, die 2016 in Oldenburg, dem nächsten Austragungsort, umgesetzt werden sollen.
Wichtige Termine in 2016: Damentreffen am 29. Mai im Bez. Oldenburg, Freundschaftsschiessen am 25. September, FA Sitzung am 6. November im LLZ.
Zum Schluss bedankte sich E. Eckardt bei allen Anwesenden für die Aufmerksamkeit und wünscht eine gute Heimfahrt. Ein besonderer Dank ging an Elke Strodthoff für ihre Unterstützung bei der Vorbereitung dieser Sitzung.
Infos von E. Eckhardt

Baustelle

 

 

 

Anreise-Einschränkungen zum LLZ

Von Harpstedt kommend zum LLZ
Von Heiligenrode kommend zum LLZ

 

Suche

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.