DSB-Pokal

DSB Pokal

Der DSB-Pokal ist eine Breitensportveranstaltung des Deutschen Schützenbundes in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.

Die Durchführung erfolgt in einer Gruppen-, und der K.O.-Phase sowie dem Endkampf. Fernwettkämpfe in der Gruppen- und KO-Phase sind zulässig.

Der Wettbewerb wird in den Kategorien A (nur Vereinsmitglieder mit Startrecht in dieser Disziplin) und B (Stammverein in diesem Verein) angeboten. Die Mannschaften bestehen aus 6 bzw. 8 Teilnehmern aus der Jugend bis zur Seniorenklasse (Zusammensetzung vorgeschrieben).

 

DSB-Pokal 2017

Termine: Unterlagen des DSB:
Mannschaftsmeldung: bis 15.02.2017   Anschreiben DSB: X
Auslosung: 17.02.2017   Ausschreibung: X
Vorrunde: 22.02.-30.05.2017   Anmeldeformular: X
K.O-Runde: 15.06.-31.07.2017    Vorrundengruppen: X
Endkampf: 23.09.2017    Pokalmodus 2017: X

Teilnehmende Vereine des NWDSB:

Verein Gruppe
SV Bramstedt LG Gr. 1
SSG Wittlage LG Gr. 2
SV Bassum v. 1848 LP Gr. 1
SV Schirumer Leegmoor LP Gr. 1
SV Ueffeln-Balkum LP Gr. 5

Ergebnisse:

Ergebnisse werden in unregelmäßigen Abständen durch Beiträge auf unserer Startseite veröffentlicht. Eine Dokumentation ist aufgrund der selbstständig festzulegenden Termine leider nicht möglich.

Vorrunde Stand 06.06.2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.